Skip to content Skip to footer

Bodenplatte aus gebranntem Ton zum Einbau

Ein Auftrag für ein historisches Gebäude, eine Bodenplatte aus gebranntem Ton nach eigenem Entwurf anzufertigen, liegt dieser Arbeit zugrunde.
der Durchmesser der fertigen Bodenplatte beträgt ca 130 cm.
Ich habe eine Mosaikplatte aus rotem Ton angefertigt, die Floralornamentik zeigt.
Die Toschrumpfung vom ca 10 % durch Trocknung und Brennen muss einberechnet werden, so das die ungebrannte Mosaikplatte entsprechend größer ist.
Nach dem Glasurbrand wurde die aus 110 Teilen bestehende Bodenplatte fest in dem Gebäude installiert und anschließend anthrazit verfugt.
Sie paßt wunderbar in das Gebäude, das sich noch im Restaurierungsverfahren befindet.
Später sollen Holzdielen bündig an die Platte gelegt werden, so das das Bodenniveau eben ist.